Aktuell

    Loading posts...
  • Rechtsanwalt Heiko Wiese verstärkt das Team von BKP & Partner

    Wir freuen uns, dass wir Rechtsanwalt Heiko Wiese als Partner zur Verstärkung unseres Teams gewinnen konnten. Rechtsanwalt Heiko Wiese bringt seine Wiesbadener Kanzlei mit in die Partnerschaft und wird auch am Standort in Berlin arbeiten. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin, Complutense Madrid  und der Universität zu Köln war er seit 1995…

  • Handynutzung am Steuer

    Auch nach dem seit dem 1. Mai 2014 geltenden neuen Recht wird der Verstoß gegen das Verbot der Nutzung eines Mobiltelefons am Steuer (§ 23 Abs. 1a StVO) mit einem Bußgeld (nunmehr in Höhe von 60 EUR) und – was hier das Entscheidende ist – mit einem Punkt im Fahreignungsregister (vormals Verkehrszentralregister) in Flensburg geahndet.…

  • BKP & Partner erstreitet Urteil gegen Verfassungsschutz

    Auch der Inlandsgeheimdienst muss das Urheberrecht beachten Eine Verwendung von Fotos im Verfassungsschutzbericht ohne vorherige Rechteeinräumung stellt Rechtsverletzung dar Erstes Urteil zur Bebilderung von Verfassungsschutzberichten überhaupt In einem einstweiligen Verfügungsverfahren hat unsere Kanzlei einen freiberuflichen Berliner Fotografen vertreten. Dieser fertigte im Jahr 2012 eine Fotoserie der Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ an. Weil sich die Musiker…

  • BKP & Partner auf dem Deutschen Anwaltstag

    Vom 26. bis 28.Juni 2014 findet in Stuttgart der 65. Deutsche Anwaltstag statt. Dabei handelt es sich um eine bundesweite Tagung, die eine übergreifende Diskussion von Anwaltschaft, Politik, Justiz, Wissenschaft und Medien über rechtspolitische Themen eröffnet. Unser Kanzleipartner und Leiter des Standortes in der Hansestadt Wismar, Herr Rechtsanwalt Hendrik Prahl wurde gebeten, aus seiner bundesweiten…